Group Information
Group Name: Rosario to Vampire
Category: Fun and Nonsense
Description: 
¥ RPG - Storyline ¥

- Beschreibung/Handlung:

Aono Tsukune hat es nicht leicht. Erst verhindern seine schlechten Noten, dass er sich auf einer seiner Wahlschulen einschreiben kann und als er dann mehr oder weniger zufällig doch eine Schule findet, entpuppt sich diese als eine Schule für Youkai. Da er der einzige Mensch unter den Youkai ist - und damit natürlich auf dem einen oder anderen Speiseplan steht - muss er daraufhin ständig um sein Leben fürchten und sein Schulleben wäre wohl eine einzige Qual, gäbe es da nicht einen Lichtblick, nämlich die Vampirin Moka, in die sich Tsukune ziemlich schne...
¥ RPG - Storyline ¥

- Beschreibung/Handlung:

Aono Tsukune hat es nicht leicht. Erst verhindern seine schlechten Noten, dass er sich auf einer seiner Wahlschulen einschreiben kann und als er dann mehr oder weniger zufällig doch eine Schule findet, entpuppt sich diese als eine Schule für Youkai. Da er der einzige Mensch unter den Youkai ist - und damit natürlich auf dem einen oder anderen Speiseplan steht - muss er daraufhin ständig um sein Leben fürchten und sein Schulleben wäre wohl eine einzige Qual, gäbe es da nicht einen Lichtblick, nämlich die Vampirin Moka, in die sich Tsukune ziemlich schnell verliebt. Zusammen mit ihr und einigen anderen Mädchen, die später dazustoßen, schlägt sich Tsukune durch den Schulalltag, der etwas anders abläuft, als man es von den Menschenschulen gewohnt ist. Das neue Schuljahr an der Monsterschule steht an, genauso wie jede Menge neuer Ärger. Während Kurumu, Yukari und Mizore von den neuen Erstklässlern umschwärmt werden, erhält Moka reihenweise Drohbriefe. Doch auch eine der neuen Schülerinnen fällt besonders auf, da sie sich sehr streitlustig aufführt.

- Storybasiert:
Seit dem das Rosario von Moka wieder hergestellt wurde sind nun 2 Monate vergangen und das neue Schuljahr bricht an es soll das vorletzte Jahr für Moka und co sein. Alles schien friedlich … bis die neuen Schüler ankamen denn diese waren anders als alles andere dass es bisher gab. Denn nachdem die Schule im Westen der Erde zerstört wurde, wurde beschlossen die Schüler auf die Japanische Akademie zu schicken. Doch damit sollte das große Spiel erst beginnen denn viele der Westlichen Dämonen sind anders als die im Osten und so wurde auch ihre Ausbildung anders aufgebaut und sie sind wesentlich kampfeslustiger. Moka wird wahrscheinlich keine Probleme haben sich gegen die neue Übermacht zu behaupten doch wie sieht es mit Tsukune und den anderen aus? Als ob das nicht genug wäre kamen auch noch Zwei Dunkle Präsenzen an die Schule vor der alle gewarnt sein sollte zwar ist noch nicht bekannt welche, wer oder was diese Zwei Energie ausströmen doch ist diese ziemlich gefährlich.
Take part in this group and log in into the network.

You haven't yet a user account at Nerofix? Create your non-binding profile here!
You must be logged in to join this group to be able to take part in forum discussions, upload photos, contact group members etc...