Group Information
Group Name: Baureihe 323 der DR / BR
Category: Job and career
Description: 

Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft:
Leistungsgruppe II, Kb/Kbe/Kbf/Kbs/Kö/Köe/Köf/Ks 4000 bis 5406 (ab 5124 kriegsbedingt teilweise an private Abnehmer geliefert bzw. Bestellungen annulliert), 5707 bis 5709, 5801 und 5802 (insgesamt 1282 Lieferungen an DR)
Deutsche Bundesbahn:
Kb/Kö/Köe/Köf 6000 bis 6047 (Übernahmen von der deutschen Wehrmacht und kriegswichtigen Betrieben)
Neubau Köf 6100 bis 6835 (sowie Ka 4992" und 4993")
1968 Umzeichnung in Baureihe 321-324
Baureihe 321: Vmax = 30 km/h, Fußbremse, Umbau in 322–324 bis Februar 197...

Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft:
Leistungsgruppe II, Kb/Kbe/Kbf/Kbs/Kö/Köe/Köf/Ks 4000 bis 5406 (ab 5124 kriegsbedingt teilweise an private Abnehmer geliefert bzw. Bestellungen annulliert), 5707 bis 5709, 5801 und 5802 (insgesamt 1282 Lieferungen an DR)
Deutsche Bundesbahn:
Kb/Kö/Köe/Köf 6000 bis 6047 (Übernahmen von der deutschen Wehrmacht und kriegswichtigen Betrieben)
Neubau Köf 6100 bis 6835 (sowie Ka 4992" und 4993")
1968 Umzeichnung in Baureihe 321-324
Baureihe 321: Vmax = 30 km/h, Fußbremse, Umbau in 322–324 bis Februar 1974 abgeschlossen
Baureihe 322: Vmax = 30 km/h, Druckluftbremse
Baureihe 323–324: Vmax = 45 km/h, Druckluftbremse
Deutsche Reichsbahn:
Kö/Köf 5710 bis 5753 (Übernahmen von der deutschen Wehrmacht und kriegswichtigen Betrieben)
Neubau Kö 4002" bis 4032" sowie Kö 5754 und 5755
1970 Umzeichnung in Baureihe 100
1973 Umzeichnung der Schmalspur-Kö in Baureihe 199
Deutsche Bahn AG:
1992 Umzeichnung der DR-Baureihe 100 in DB-Baureihe 310
Die letzten Exemplare der Baureihen 310, 323 und 324 wurden in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre ausgemustert

Deutsche Bundesbahn/Deutsche Bahn AG

Bis 1974 lief ein Vereinheitlichungsprogramm, bei dem die Vorkriegslokomotiven die auch bei den Nachkriegs-Serien verwendeten Deutz- oder Kaelble-Dieselmotoren, Druckluftbremsen sowie ein hydraulisches Getriebe von Voith mit drei Gängen erhielten. In den 1980er Jahren waren noch zahlreiche Köf II bei der DB im Einsatz (zum Teil über 50 Jahre alt – DB 323 412 und 323 415 waren eine Zeit lang älteste Lokomotiven der Deutschen Bundesbahn), dazu eine Handvoll batteriebetriebener Kleinloks, DB-Baureihe 381 und 382. Bei der Deutschen Bahn AG ist seit 1999 keine Köf II mehr im Einsatz. Es blieben bei zahlreichen anderen Eisenbahnunternehmen und Eisenbahnvereinen aber eine ganze Reihe von Köf II erhalten, sowohl im regulären Einsatz als auch als Museumslokomotiven.

Der Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn in Schönberger Strand/Ostsee unterhält eine Köf II der Baureihe 323.
Take part in this group and log in into the network.

You haven't yet a user account at Nerofix? Create your non-binding profile here!
You must be logged in to join this group to be able to take part in forum discussions, upload photos, contact group members etc...