Group Information
Group Name: Kenichi RPG
Category: Fun and Nonsense
Description: 
Kenichi ist ein normaler Junge ... naja fast denn bis zu seinem 15 Lebensjahr wurde er immer nur gemopt und las Selbsthilfebücher um das zu ändern trat er auf der Highschool dem Karateclub bei doch auch da diente er nur als Sandsack dies änderte sich als er das Mädchen Miu Furinji kennen lernte und entschloss in das Dojo ihres Opas zu kommen das Ryozanpaku was ihn dort erwartete waren 5 Meister die ihn und seinen Körper weit übers Limit brachten und sie machten ihn trotz fehlendem Talentes zum Stärksten Schüler der Geschichte ...

Die Story beginnt nach der Eternal Sun Arc Yami wurde zerschlagen und im R...
Kenichi ist ein normaler Junge ... naja fast denn bis zu seinem 15 Lebensjahr wurde er immer nur gemopt und las Selbsthilfebücher um das zu ändern trat er auf der Highschool dem Karateclub bei doch auch da diente er nur als Sandsack dies änderte sich als er das Mädchen Miu Furinji kennen lernte und entschloss in das Dojo ihres Opas zu kommen das Ryozanpaku was ihn dort erwartete waren 5 Meister die ihn und seinen Körper weit übers Limit brachten und sie machten ihn trotz fehlendem Talentes zum Stärksten Schüler der Geschichte ...

Die Story beginnt nach der Eternal Sun Arc Yami wurde zerschlagen und im Ryozanpaku ist wieder ruhe eingekehrt Kenichi ist mitlerweile im 3 Jahr der Highschool doch werden ihn neue Abenteuer erwarten mit denen er nicht gerechnet hat denn eine Neue Organisation des Satsujinken bildete sich in der auch einige der One Shadow nine Fists von Yami beitraten nun wird das Ryozanpaku einer weiteren Prüfung entgegenstehen

Ränge der Kämpfer
-Low Class Disciplin
-Middle Class Disciplin
-High Class Disciplin
-Expert
-Master
-Grand Master (mind. Alter 25 bei eigenen Charakteren)
-Legendary Master (mind. Alter 40 + Nachfrage bei Admins bei eigenen Charakteren)

Ki:
Es gibt 2 Arten von Ki:
-Sei das innere Ki und Dou das äußere Ki
-Wenige haben auch die Vernanlagung ein Dual Ki also beide arten zu besitzen

Es gibt 3 Freisetzungsstufen
1. Ki no Hatsudou "Aufruf" damit kann man das Ki in seinem Körper in seine Technicken Leiten dies kann eigentlich jeder Schüler
2. Ki no Kaihou "Freilassen" damit kann man das eigene Ki aus seinem Körper Leiten und so für Technicken außerhalb des Körpers nutzen dies können die meisten Experten und alle Meister
3. Ki no Shouka "Halten" mit diesem kann man nicht nur sein eigenes Ki innerhalb und außerhalb seines Körpers kontrollieren und nutzen sondern auch das Ki seines Gegners Umleiten dies ist nur den Kämpfern ab dem Rang Grade Master möglich es zu nutzen aber nur die Legendary Master können es komplett nutzen

Kampfsport:
Natürlich dreht sich in dem RPG alles um die Martial Arts es gibt unzählige also Tobt euch aus aber nutzt nicht zu viele verschiedene Arten xDD

Satsujiken: Wird von denen angewandt die daran Glauben das Kampfkünste Ursprünglich zum Töten gedacht waren sie denken das seinen Gegner zu töten der richtige weg ist um seine Kampfkünste unter beweis zu stellen (Yami sowie die neue Organisation sind diesen Glaubens)

Katsujinken: auch die Leben Rettende Faust genannt wird von Kämpfern mit der Überzeugung angewandt das Kampfkünste nicht zum Töten gedacht sind auch wenn ihr eigenes Leben auf dem Spiel steht (Jeder im Ryozanpaku ist diesen Glaubens)
Take part in this group and log in into the network.

You haven't yet a user account at Nerofix? Create your non-binding profile here!
You must be logged in to join this group to be able to take part in forum discussions, upload photos, contact group members etc...