Group Information
Group Name: ¥The eternity Remnant¥
Category: Common Interests
Description: 

THEMAFORUM ABBONIEREN UND STORY DURCHLESEN...


Die Remnants, Splitter eines längst gestorbenen Planeten, magische Steine die die Kraft besitzen die Energie eines Lebewesen um ein vielfaches zu verstärken. Geschickt benutzt könnte man damit Frieden erreichen oder in den falschen Händen alles zerstören
Vor mehr als 4000 Jahren vor Christus fielen wie aus dem Nichts diese Remnants wie Sternschnuppen vom Himmel und verstreuten sich über den ganzen Planeten. 
Es war ein junger, zum sterben verurteilter Ägypter der die erste Berührung mit einem der Fragmente hatte. Dieses Fragment war jedoch ande...

THEMAFORUM ABBONIEREN UND STORY DURCHLESEN...


Die Remnants, Splitter eines längst gestorbenen Planeten, magische Steine die die Kraft besitzen die Energie eines Lebewesen um ein vielfaches zu verstärken. Geschickt benutzt könnte man damit Frieden erreichen oder in den falschen Händen alles zerstören
Vor mehr als 4000 Jahren vor Christus fielen wie aus dem Nichts diese Remnants wie Sternschnuppen vom Himmel und verstreuten sich über den ganzen Planeten. 
Es war ein junger, zum sterben verurteilter Ägypter der die erste Berührung mit einem der Fragmente hatte. Dieses Fragment war jedoch anders als die anderen. Es hatte keine wirkliche Form wie die anderen und bewegte sich wie ein Haufen Schleim hin und her. 
Der junge Mann war fasziniert von diesem Leuchten welches von dem Remnant ausging, gleichzeitig aber auch hatte er Angst, Angst vor dem unbekannten. 
Jedoch siegte die Neugierde in ihm und er fasste das schleimige Etwas an. 
Das Remnant reagierte auf die Kraft des Mannes und umschloss ihn, wurde eins mit ihm. 
Gewaltige Kräfte durchströmten den Ägypter, zu groß für eine so kranke schwache Seele wie seiner. 
Nach nur kurzer Zeit zerbrach er daran und seine Person starb. 
Der Körper hingegen lebte weiter, das Fragment welches nun eine Form hatte war begeistert von dieser. Es besaß nun sogar einen Verstand und Intelligenz. Es LEBTE. 
Sharis wie es sich nun nannte,sah sich als Aufgabe an den Frieden unter den Menschen und den Remnants zu bewahren. Diese ihnen Näher zu bringen.

Jedoch geriet alles außer Kontrolle. Die Menschheit nutze die Kraft der Fragmente immer wieder aus um sich gegenseitig zu bekriegen und ihren Planeten zu schaden. 
Dies konnte Sharis nicht mit ansehen und versuchte immer wieder die Menschen zu beruhigen, ihnen ins Gewissen zu reden. 
Doch mit jedem Verrat und jedem Hinterhalt wurde seine Seele schwärzer und schwärzer. 
Wut, Hass und Verachtung griffen ihre Hände nach ihm aus und ließen ihn außer hässliche Gefühle nichts mehr für die Rasse die die erde bewohnte empfinden. Er verspürte den Wunsch sie auszulöschen


¥INFOS¥
-die remnants auch Artefakte genannt haben ihre eigenes aussehen sei es ein dreizack eine augen klappe oder auch nur ein ring sie nehemen jede art der äußeren form an.
- nicht jedes artefakt gibt nur stärke sondern manche haben auch negative nachwirkungen.
-artefakte müssen gebunden werden man spricht hier von einer bindung von mensch zu artefakt. Niemand anderres sonst kann dieses artefakt nutzen. Nur der jenige der es bindet hat die macht.
- die fähigkeiten der artefakte sind unterschiedlich von aktiv zu defensiv. Die artefakte können keinesfalls den körper verändern z.b das der körper sich feuer oder sonstiges wandelt.
- in der welt gibt es 4 artefakt due unter allen anderren die mächtigsten sind diese sind der Ark ein tor in eine bisher unbekannte welt, die Glaya Labolas eine arte riesige Kreatur mit verherrender zerstörungskraft, und der Stone edge was dieses artefakt genau kann ist bisher unbekannt aus alten aufzeichnungen glaubt man das dieses artefakt einbganzes reich schützt oder auch die gesammt welt. Was das 4artefakt betrifft sind es nur waage behaubtungen aus wand zeichnerein man geht davon aus wenn dieses artefakt je existier die macht hat alles unumgängliche und vergangene zu ändern, anderre glauben jedoch daran das dieses artefakt die macht hat endweder die gesammte menschheit im nur einem augeblick auszulöchen oder alle artefakte verschwinden zu lassen.

REGELN
-op gaming ist verboten
- keiner ist unantasbar oder sonstiges
- die max. Anzahl an artefakte die gebunden werden können liegt bei 2 dabei sollte mab drauf achten das sie einzeln und auch zusammen nicht zu krasse fähigkeiten haben.
Ansonsten gelten standart regeln( niemand wird einfach so getötet und auch dürfen die charas anderrer spieler nich von anderren nutzer werden)

Viel spaß beim rpg



Take part in this group and log in into the network.

You haven't yet a user account at Nerofix? Create your non-binding profile here!
You must be logged in to join this group to be able to take part in forum discussions, upload photos, contact group members etc...