Group Information
Group Name: Alle die klassische Musik lieben
Category: Music and Bands
Description: 
Der Begriff "Klassik" stammt aus dem Lateinischen (classicus) und bedeutet "erstrangig", "mustergültig". Gemeint ist damit in der Klassischen Musik eine Epoche von 1750 bis 1820.
Ebenso wurde im Duden classicus scriptor so übersetzt = Schriftsteller von höchstem Rang Vertreter der Klassik (1, 2) Künstler oder Wissenschaftler, dessen Werke, Arbeiten als mustergültig und bleibend angesehen werden klassisches (3, 4) Werk; etwas, was klassisch (3, 4) geworden ist Beispiele ein Klassiker von Edgar Wallace Klassiker wie Puppen oder Lego.
Klassische Musik ist ein sehr weit gefasste...
Der Begriff "Klassik" stammt aus dem Lateinischen (classicus) und bedeutet "erstrangig", "mustergültig". Gemeint ist damit in der Klassischen Musik eine Epoche von 1750 bis 1820.
Ebenso wurde im Duden classicus scriptor so übersetzt = Schriftsteller von höchstem Rang Vertreter der Klassik (1, 2) Künstler oder Wissenschaftler, dessen Werke, Arbeiten als mustergültig und bleibend angesehen werden klassisches (3, 4) Werk; etwas, was klassisch (3, 4) geworden ist Beispiele ein Klassiker von Edgar Wallace Klassiker wie Puppen oder Lego.
Klassische Musik ist ein sehr weit gefasster Begriff.
Im allgemeinen Sprachgebrauch grenzt er die Volksmusik (U-Musik) aus und umfasst die höfische Musik (E-Musik) vom Mittelalter bis zur heutigen Zeit.
Dazu muss diese den Kriterien der hergebrachten Harmonielehre, Satzform und Kompositionsweise, teilweise auch der Instrumentierung, entsprechen. Musik, die im Gegensatz zur Kirchenmusik für den weltlichen Gebrauch bestimmt war, wurde früher als Kammermusik (für die fürstlichen Kammern bzw. Räume) bezeichnet. Heute wird unter Kammermusik die Aufführung von klassischer Musik durch ein kleines Instrumental-Ensemble als Gegenstück zum großen Orchester verstanden.
Klassische Musik setzt sich aus einer Fülle an unterschiedlichen Stilen, Komponisten und Instrumentierungen zusammen.
Im heutigen allgemeinen deutschen Sprachgebrauch z. B. durch die GEMA, 'wird unter klassischer Musik 'klassischer' E-Musik (ernster Musik) und U-Musik (Unterhaltungsmusik) argumentiert, was auch die vorklassische Werke einschließt - im Gegensatz zur "Pop"-Musik, zur "populären" Musik. Dabei ist diese Trennung nicht immer eindeutig und auch sinnvoll.
Die Begriffe "Rockklassiker", oder "klassische Balladen" zeigen, dass das Attribut "klassisch" heute auch in der Musik als Synonym für gute Qualität und eine Jahre überdauernde Popularität gebräuchlich ist.

Ich wollte euch noch sagen, das ich nur Anfragen in meine Gruppe lasse, um meine neuen Mitglieder kurz selbst mal willkommen zu heißen.
Ich nehme diese Gruppe erst und möchte ebenso, das diese Gruppe und dieses Thema, von meinen Mitgliedern ernst genommen wird.
Mein Gedanke für diese Gruppe ist, was mir auch viel daran liegt, das evtl. auch Freundschaften geschlossen werden, Ideen oder einfach nur gemeinsame Interessen und Erfahrungen aus tauschen zu können.
Mein Motto "Musik verbindet".
Daher werde ich auch in einigen Abständen Konzerte in euren Gegenden (wenn dies bei euch angegeben ist) im Blog ein tragen, die eine Möglichkeit bieten kann, sich evtl. auch mal treffen zu können. Oder einfach auch von euch Einträge geschrieben werden können, wo bei euch gerade etwas läuft.
Daher viel Spaß in meiner Gruppe und freue mich schon, auf eure Anfragen und Anregungen.
Liebe Grüße Yvonne
Take part in this group and log in into the network.

You haven't yet a user account at Nerofix? Create your non-binding profile here!
You must be logged in to join this group to be able to take part in forum discussions, upload photos, contact group members etc...