Nerofix Community - Sicherheitswarnung vor werkenntwen Nachahmer-Seiten
Posted: 24.05.2014 - Views: 12608 - Comments: 63
Netblog #19
Obwohl dieser Eintrag schon mehrere Wochen alt ist, so wurde ich gebeten ihn nochmals aus aktuellem Anlass unter die "Neuigkeiten" zu packen, deshalb bitte ich alle ehemaligen werkenntwen.de Mitglieder die Sicherheitstipps im Blogeintrag zu beachten, es geht um die Sicherheit eures Benutzerkontos und somit euren Daten!




Hallo Leute,

in diesem Blogeintrag geht es vor allem um ehemalige Mitglieder von werkenntwen.de und diese bitte ich einfach mal zu lesen:

Aktuell, weil werkenntwen.de in einer Woche vom Netz geht, sind viele derer Mitglieder auf der Suche nach einer neuen Heimat. Leider nutzen dies nun auch viele "Webseitenbetreiber" aus und versuchen diese Leute auf ihre Seite zu bekommen, indem sie entweder auf die Schnelle eine Webseite erstellen, die vom Design her vor allem an das "alte" werkenntwen erinnert, oder zumindest im Domain-Namen ein "wkw" oder "werkenntwen"-ähnlichen Ausdruck benutzen.

Wir bitten alle hier, seid da vorsichtig, lasst euch nicht von Versprechungen oder vom Aussehen dieser Webseiten täuschen! Es gibt kein altes wkw mehr und diese Seiten wurden auch nicht von ehemaligen wkw-Mitarbeitern neu erschaffen!

Und ganz wichtig:
Wer trotzdem bereits auf einer solchen Nachahmer-Webseite registriert ist, und hier bei Nerofix, der ändert bitte schnellstmöglich sein Passwort hier UND das von seiner Email-Adresse!

Was zu beachten wäre, für den Fall dass jemand überall das selbe Passwort benutzt, Betrüger können sich dann mit Ihrer Email und Ihrem Passwort hier auf Nerofix einloggen und in Ihrem Namen Beiträge schreiben und vieles mehr, ja sogar Ihr Benutzerkonto löschen!

Das neue Anti-Fake-System hat nun auch gezeigt, dass es hier in letzter Zeit gelegentlich neue Benutzerkonten (Profile) gibt, welche ein seriöses Erscheinungsbild haben und Freundschaften schließen, um kurz danach "Werbung" für eine der zahlreichen werkenntwen Nachahmerseiten zu machen. Ich persönlich rate dazu, ignoriert solche Nachrichten oder meldet sie sogar. Wenn sie wirklich von einem guten Freund stammen sollten, weist diesen gerne auch auf diesen Blog hin. Es könnte ja sein, dass die Einladung des Freundes auf eine wkw-ähnliche Webseite wirklich nur, aus Unwissenheit, nett gemeint war.

Um es auch klar zu stellen, Nerofix hat an dieser Stelle kein Konkurrenzdenken gegenüber anderen Netzwerken, jeder soll dort hin wo es ihm gefällt, nur macht jetzt bitte niemand einen Schnellschuss! Wartet wenigstens noch eine zeitlang ab, ob sich eine der Nachahmerseiten wirklich als seriös entpuppt, dann kann immer noch welchseln wer möchte, zurzeit jedenfalls ist Vorschicht geboten und bitte nimmt das auch mit euren Passwörtern ernst!

Ich selbst kann leider nichts zu einzelnen werkenntwen-Nachahmern sagen, wer davon zu den "Bösen" gehört und wer vielleicht nicht, jedenfalls sollte man aktuell schon skeptisch werden, wenn alleine schon der Webseiten-Name ähnlich wie werkenntwen klingt oder aussieht.

Ich weiß, alle mochten "ihr wkw", doch diese Zeiten sind nun mal vorbei und grade mit solchen Tricks und Betrügereien wird leider immer wieder viel Schaden angerichtet. Lasst es also auch bitte eure Freunde wissen!

Gruß und schönes Wochenende!
Carlos


Nachtrag:
In der Eile fast vergessen, hier kann jeder sein Nerofix Passwort ändern. Gilt für diejenigen, welche außer auf Nerofix auch auf einer der werkenntwen Nachahmer Webseiten registriert sind.


Neuer Nachtrag:
Jeder sollte übrigens auch darauf achten, dass in der Browser-Adresszeile ein "https" (das s beachten) am Anfang der Domain steht, für Nerofix bedeutet dies dann https://nerofix.com und dieses "s" steht für erhöhte Sicherheit. Falls Sie also noch nicht mit dem "s" auf Nerofix surfen sollten, dann ändern Sie dies einfach und loggen sich in Zukunft immer darüber ein. Klicken Sie hier, um sich mit der erhöhten Sicherheit auf Nerofix neu einzuloggen: https://nerofix.com. (Sollten Sie bereits https benutzen, so werden Sie bei Klick auf diesen Link automatisch auf Ihr Profil umgeleitet, ansonsten sehen Sie die Startseite und können sich links oben im Login-Feld neu anmelden.)
Achten Sie bitte auch bei anderen Netzwerken, ob diese ein https anbieten, denn falls nicht, dann Vorsicht!

Netblog Wall
Entries: 63
To leave a comment to this netblog, please login to your Nerofix user account first.Account Login