Nerofix sperrt Neuregistrierung mit GMail (Google)
Posted: 16.04.2019 - Views: 3535 - Comments: 74
Netblog #97
Hallo zusammen,

heute haben wir uns zu einer drastischen, jedoch längst überfälligen Entscheidung durchgerungen: Wir sperren das Erstellen neuer Benutzerkonten, welche sich mit GMail oder GoogleMail registrieren möchten.

Je mehr unser Netzwerk wächst, desto interessanter wird es auch für Spammer aus aller Welt.

Google Inc. aus den USA ist in unserem Netzwerk für 99,99% des SPAM-Aufkommens seit Bestehen des Netzwerks verantwortlich. Da zwischen Nerofix und dem Aktien-Konzern Google Inc. keinerlei Zusammenarbeit besteht und Google in der Vergangenheit schon mehrfach Versuche unternommen hatte, aufgrund seiner Monopolstellung Nerofix zu schaden, ziehen wir nun die Reißleine.

Lieber verzichten wir auf knapp 14% mögliche Neuregistrierungen, dafür wird unser Netzwerk fast vollkommen frei von SPAM. Bisher mussten wir täglich bis zu 150 Benutzerkonten löschen, dabei stets die guten von den bösen GMail Nutzern zeitaufwendig aussortieren. Damit ist jetzt Schluss!

Wir möchten diese nun frei werdende Zeit lieber nutzen, um uns um unsere Solidarmitglieder zu kümmern und deren Weiterentwicklungsideen zügiger umzusetzen.

Für bestehende Benutzerkonten, welche derzeit noch GMail als E-Mail-Anbieter nutzen, ändert sich nichts und diese E-Mail-Adressen können vorerst auch weiter zum Login genutzt werden. Es betrifft lediglich mögliche neue Benutzerkonten auf Nerofix.

Wer dennoch versucht, mit einer GMail-Adresse (oder ähnlicher potenzieller SPAM-Mail-Adresse) ein neues Benutzerkonto anzulegen, erhält folgenden in Rot gestalteten Hinweis auf seinem Bildschirm:



Wer sich für alternative E-Mail-Anbieter interessiert, kann gerne Freunde und Bekannte fragen, aber auch in einer der vielen Foren und Gruppen hier auf Nerofix um eine Empfehlung bitten.

Beste Grüße,
Carlos
Team Nerofix

Netblog Wall
Entries: 74
To leave a comment to this netblog, please login to your Nerofix user account first.Account Login